Drucken

Zum 8. Mal fand der Müggelsee Halbmarathon statt und zum ersten Mal mit meiner "Wenigkeit". Das war auch meine Premiere auf der halben Distanz, für alle Beteiligten am 19. Oktober war es ein sehr schönes, trockenes und warmes Herbstwetter.

Auf Grund der Teilnehmerzahlen war es leider im Umkleidezelt 1. sehr unübersichtlich, 2. sehr eng und 3. voll an den Nr.-Ausgaben. Wenn man sich die Ergebnisslisten ansieht erkennt man, dass die HM-Spezialisten am Start waren, da war ich mit meinen (stolzen) 2:00:47 unter den mittelprächtigen Läufern.  In den Ergebnislisten bin ich jedoch nicht zu finden. Der Veranstalter hat meinen Namen geändert.

Ingo Radecker